Nes Ammim Tag 2018

Liebe ehemaligen Nes Ammimiks, Mitglieder des deutschen Vereins und Förderer von Nes Ammim,

es ist wieder soweit: am 17. und 18. Februar 2018 findet der Nes Ammim Tag statt, diesmal zusammen mit unseren holländischen Freunden.



Programm

Samstag, 17.2.2018

15:00 Stehcafé

15:30 Bibeltextlesung

15:45 Aktuelles aus Nes Ammim Israel und Workshops (Piet van Keulen, Interim Business      Manager in Nes Ammim Israel)

18:00 Verabschiedung Dr. Wim Kuiper

18:30 Gemeinsames Abendessen

danach gemütliches Beisammensein

 
Sonntag, 18.2.2018

9:30 Gottesdienst

10:00 Aktuelle Entwicklungen in Israel und deren Auswirkungen auf NGOs (Vortrag/Diskussion mit Torsten Reibold, Givat Haviva)

Abschlussworte

12:30 Gemeinsames Mittagessen

13:30 Abreise
  

14:00 Mitgliederversammlung des deutschen Nes Ammim Verein e.V.

 

 

Unser Veranstaltungsort ist wieder die Tagungsstätte Soest:

Tagungsstätte Soest
Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.
Feldmühlenweg 15
59494 Soest

http://www.tagungsstaette-soest.de/

Schriftliche Anmeldungen, gerne per E-Mail, bis zum 1. Februar 2018 an:
Nes Ammim Büro
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Telefon: 0211 4562 493
E-Mail:   info@nesammim.de
 
Eine Teilnahme an einzelnen Tagen ist selbstverständlich möglich.
Im Tagungshaus stehen diesmal nur Unterkunftsmöglichkeiten der einfachen Kategorie zur Verfügung: Dreibettzimmer mit Du/WC auf dem Flur zum Preis von 27,00 € p.P. inkl. Frühstück

 
Falls Sie im Tagungshaus übernachten möchten, wenden Sie sich bitte an das Nes Ammim Büro.
 
In der Altstadt von Soest gibt es einige gute Hotels, die Sie über die Seite http://www.wms-soest.de/tourismus/uebernachten/ einsehen können. Von dort aus ist die Tagungsstätte fußläufig zu erreichen. Die Jugendherberge liegt ein bisschen außerhalb, vgl. www.soest.jugendherberge.de. Wir empfehlen die Hotelreservierung rechtzeitig vorzunehmen.

Die deutschen Teilnehmenden sind zum Abendessen am Samstag und zum Mittagessen am Sonntag herzlich eingeladen. Kaffee/Tee und Wasser/Softdrinks stehen für die Teilnehmenden kostenfrei zur Verfügung. Für Fragen steht unser Büro jederzeit für Sie zur Verfügung.